VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Hemmingen
Dienstag, 24.08.21 - 08:31 Uhr

Dingeldey digital: Gespräch über Starkregen – was kann vor Ort getan werden?

HEMMINGEN. 

Der Bürgermeisterkandidat der CDU Hemmingen, Jan Dingeldey, setzt sein Format "Dingeldey digital" am Donnerstag, 26. August, um 19 Uhr zum Thema "Starkregen - was kann vor Ort getan werden?" fort. Das Format wird digital als Videokonferenz stattfinden und richtet sich an alle Interessierten.

 

Am 26. August wird der Hemminger und Geschäftsführer Dr. Alexander Verworn des Ingenieurbüros für Siedlungswasserwirtschaft in Hannover zu Gast sein und das Thema einführen. Dingeldey geht es bei diesem Format um Erkenntnisgewinnung und Diskussion um den besten Weg für Hemmingen. Dabei stehen die Fragen im Vordergrund, wie sich die Stadt auf Wetterextreme vorbereiten kann und welche Schritte unternommen werden müssen. Dingeldey bittet um Anmeldungen vorab unter kontakt@jan-dingeldey.de.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!