VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Montag, 13.09.21 - 10:40 Uhr

Wahl in Laatzen: SPD stellt stärkste Ratsfraktion

Sechs Parteien ziehen in den Rat der Stadt ein

Silke Rehmert (SPD) holte mit 1386 in Laatzen die meisten Stimmen, ihr folgt Christdemokrat Siegfried Karl Guder mit 1052 Stimmen.

LAATZEN. 

Der Rat der Stadt Laatzen ist für die neue Periode mit sechs Fraktionen vertreten. Die SPD kommt auf 35,77 Prozent der Wählerstimmen, das bringt ihr im Rat 14 Sitze ein. Zweitstärkste Fraktion ist die CDU, sie vereinigt 30,55 Prozent der Wählerstimmen und erhält der dafür zwölf Sitze. Mit sieben Mandatsträgern ist Bündnis 90/Die Grünen dabei, die ergeben sich aus den 16,68 Prozent der Wählerstimmen. 8,49 Prozent wählten die FDP, das ergibt drei Plätze im neuen Rat der Stadt. Mit jeweils zwei Sitzen sind Die Linke (4,19 Prozent) und die GFW (4,33 Prozent) im Rat vertreten.

 

Bei den Einzelstimmen führt Silke Rehmert (SPD) die Liste mit 1386 Stimmen an, ihr folgen Siegfried-Karl Guder (CDU, 1052), Ernesto Nebot (SPD, 1086) und Hannelore Flebbe (CDU, 1029).

 

Das ist der neue Rat der Stadt Laatzen: Bernd Stuckenberg, Ali Reza Sakhizada, Katharina Mc Callin, Harald Zietz, Hannelore Stendel, Friederike Otte, Silke Rehmert, Ernsto Nebot, Michael Riedel, Daniel Kaske, Luisa Oyen, Christine Rupp, Karl-Peter Hellemann, Ulrich Haarmann (alle SPD), Siegfried Karl Guder, Thomas Hoppe, Sabine Lichy, Arne Dohmeier, Dr. David Novak, Hannelore Flebbe, Silke Schönecke, Eric Silver, Nils Janisch, Fabian bodenstab, Martin Löhlein, Olaf Lichy (alle CDU), Mona Hosseini, Udo Hetmeier, Carolin Braun, Regina Asendorf, Andrea Melletat, Thomas Weber, Dr. Katrin Schwabe (alle Bündnis90/Die Grünen), Dirk Weissleder, Tobias Münkner, Gerhard Klaus (alle FDP), Jessica Kaußen, Ralf Wetzel (beide Die Linke), Michael Kleen und Rainer Picht (beide GFW).

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!