VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Freitag, 08.10.21 - 09:01 Uhr

Petanque: Der Spaß steht beim 12. Einheitsturnier im Vordergrund

Die drei Erstplatzierten des Einheitsturniers (von links): Zweiter Horst Riesch, Sieger Günter Reichelt und Dritte Annette Appelt.

GLEIDINGEN. 

Der Spaß am Petanque-Spiel stand im Vordergrund beim 12. Einheitsturnier des BSV Gleidingen. Endlich, nachdem wegen Corona 2020 das Turnier ausfallen musste, durfte dieses Jahr wieder aufder gepflegten Anlage des BSV Gleidingen gelegt und geschossen werden.

 

52 Teilnehmer starteten zu drei Runden Supermelee. Auch wenn der Wettergott nicht wie sonst die Sonne scheinen ließ, war die Stimmung wieder sehr gut. Die Verpflegung, die durch den Vereinswirt und von der Boule-Sparte angeboten wurde, war bei den Spielern wie immer sehr beliebt. Wie auch in den vergangenen elf Turnieren waren es wieder faire und spannende Begegnungen.

 

Überraschungssieger wurde mit drei Siegen und 28 Punkten Günter Reichelt vom BSV Gleidingen, der damit seine in den vergangenen Wochen gezeigte Leistung krönte. Platz 2. und 3. holten sich mit drei Siegen und 25 beziehungsweise 24 Punkten Horst Riesch und Annette Appelt vonder LPG Lehrte. Platz 4 gab es für BSV-Vereinswirt Gabriel Usai mit drei Siegen und 22 Punkten. Mit 3 Siegen und 18 Punkten kam Martin Gräbner von BIGL auf Platz 5, vor Hubert Meereis vom BSV Gleidingen, der sich trotz der Belastung durch die Mitgestaltung des Turniers mit drei Siegen und 16 Punkten Platz 6 sichern konnte. Leider reichte es für Bernd Meier vom BSV Gleidingen mit drei Siegen und 14 Punkten nur zu Platz 7, sowie mit drei Siegen und 13 Punkten für Olli Claus vom VFB Würfel nur zu Platz 8. D. ie gesamte Liste mit den Ergebnissen kann unter folgendem Link eingesehen werdenhttps://petanque-gleidingen.jimdofree.com/

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!