VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Tipps & Infos
Freitag, 08.10.21 - 08:49 Uhr

Random video chats, mit denen du jederzeit erreichbar bleibst

REGION. 

Im letzten Jahr hat sich die Welt bis zur Unkenntlichkeit verändert. Millionen von Menschen haben begonnen, von zu Hause aus zu arbeiten und haben es nicht eilig, in ihre Büros zurückzukehren. Oder sie kommen 2-3-mal pro Woche ins Büro, um die dringendsten Angelegenheiten zu lösen, dann kehren sie wieder zum Arbeiten nach Hause zurück. Auch die Kommunikation verlagert sich zunehmend ins Internet. Und Dating in der realen Welt ist zu einer Seltenheit geworden, weil es viel bequemer, einfacher und sogar sicherer ist, neue Leute im Internet zu treffen.

 

Natürlich ist es im aktuellen Umfeld sehr wichtig, Kommunikation nicht zu zerstören. Sowohl in Arbeitsangelegenheiten als auch in normalen menschlichen Beziehungen. Deshalb wollen wir heute einige beliebte Online-Kommunikationsplattformen näher betrachten. Sowohl für berufliche Angelegenheiten als auch für private. Beginnen wir mit Videokonferenz-Plattformen.

 

Dienste für Videokonferenzen

Als die ganze Welt in Quarantäne verfiel, wurde klar, dass dies schwerwiegend war, und zwar für eine lange Zeit. Es stellte sich die Frage, wie man nun Bildungs- und Arbeitsprozesse richtig organisiert. Glücklicherweise gab es zu dieser Zeit schon fertige Lösungen. Und schon bald kamen noch mehr davon hinzu. Unter den beliebtesten Videokonferenz-Plattformen können wir ein paar nennen.

 

Zoom

Zoom ist eine bequeme Plattform für Videokonferenzen, Webinare, Videomeetings oder einfach Gespräche von Angesicht zu Angesicht. Grundlegende Funktionen sind kostenlos verfügbar, aber um das meiste aus Zoom herauszuholen und Einschränkungen bei der Gesprächsdauer zu beseitigen, musst du für ein Abonnement bezahlen.

 

Facetime

Facetime ist ein Dienst für Kommunikation und Videokonferenzen der Apple Corporation. Er ist eng in das Ökosystem des Unternehmens integriert und ist auf allen Geräten vorinstalliert — iPhone, iPad, MacBook, etc. Das heißt, wenn du ein Apple-Gerät kaufst, bekommst du sofort ein praktisches Instrument zur Kommunikation.

 

Erst 2021 bekam Facetime eine Webversion mit der Möglichkeit, einen Link an andere Nutzer zu senden, um sich zu verbinden. Damit stehen die Funktionen der Seite nun auch denjenigen offen, die keine Apple Technologie besitzen. Das ist ein wirklich wichtiger Schritt, wenn auch ein wenig verspätet. Wenn man Zoom oder Google Duo heranzieht, gibt es eine solche Möglichkeit dort schon lange.

 

Google Duo

Die Videogesprächsplattform Google Duo wurde 2016 veröffentlicht. So richtig interessant wurde sie aber erst während der Coronavirus-Pandemie und der damit verbundenen Quarantäne. Google Duo ermöglicht es bis zu 32 Personen, in einem allgemeinen Videochat zu kommunizieren, es funktioniert auf Geräten mit iOS und Android. Oder du kannst die Webversion von jedem modernen Gerät aus nutzen.

 

Skype

Skype ist einer der Pioniere im Bereich der Videoanrufe und Videokonferenzdienste. Die Plattform hat immer wieder Höhen und Tiefen, groß angelegte Redesigns und funktionale Updates erlebt, aber sie bleibt immer noch hinter vielen Konkurrenten zurück, die sich schnell abgesetzt haben.

 

Bei der Präsentation von Windows 11 hat Microsoft angekündigt, dass der Dienst Microsoft Teams Skype ersetzen wird. Dies kann als Signal dienen, dass die Entwicklung von Skype in seiner gewohnten Form irgendwann eingestellt wird.

 

RingCentral Meetings

Eine plattformübergreifende Videogesprächslösung, die auf Windows, macOS, iOS und Android funktioniert. Der Dienst bietet unbegrenzte Videoanrufe, Online-Meetings für bis zu 500 Teilnehmer, bequeme Interaktionswerkzeuge während eines Gesprächs, eine enge Integration mit der Microsoft Outlook-Plattform und vieles mehr. Und über RingCentral Meetings für Webinare kann man bis zu 10.000 Zuschauer erreichen.

 

Jitsi Meet

Jitsi ist ein Videokonferenzdienst für bis zu 100 Teilnehmer mit unbegrenztem kostenlosen Zugang. Jitsi Meet bietet eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für mehr Privatsphäre und lässt sich mit Google-, Microsoft- und Slack-Diensten integrieren. Gegen eine zusätzliche Gebühr kann man die Funktionalität erweitern: Aufzeichnung von Video-Meetings, Live-Streaming zu YouTube, Unterstützung von Untertiteln in Echtzeit (nur in Englisch), erweiterte Meeting-Moderation, Synchronisation mit Google-, Microsoft- und Apple-Kalendern.

 

Chat random für die Kommunikation mit Fremden

Zufalls-Chats sind eine ideale Wahl für alle, die neue Bekanntschaften machen, ihren sozialen Kreis erweitern oder sogar einen Seelenverwandten im Internet finden wollen. Es sind bequeme und recht funktionale Plattformen, die fast jedem zur Verfügung stehen.

 

Omegle

Der erste Video-Chat in der Geschichte mit zufälligen Personen, der in der Tat zum Stammvater aller solcher Seiten wurde. Die Seite hat nur die Grundfunktionen des Chat-Roulettes, es gibt keine flexiblen Sucheinstellungen und auch keine mobilen Anwendungen. Und doch hat Omegle ein ziemlich treues und großes Publikum. Es gibt etwa 30.000 Online-Nutzer auf der Seite zu jeder Zeit. Und das ist deutlich mehr als bei vielen Konkurrenten.

 

Azar

Azar ist ein beliebter Random-Chat für iOS und Android, wo man interessante Gesprächspartner finden kann, Filter und Masken für Videos verwenden kann, sowohl im Text- als auch im Video-Chat kommunizieren kann. Es gibt auch eine Art Analogon eines sozialen Netzwerks oder einer Dating-Seite - Azar Lounge, wo man die Profile anderer Nutzer ansehen, sie liken und selbst auswählen kann, mit wem man kommunizieren möchte. Eine gute Wahl für alle, die nicht bereit sind, der zufälligen Auswahl des Gesprächspartners komplett zu vertrauen.

 

Chathub

Chathub ist ein sehr einfacher Video-Chat-Random mit Fremden, der nur eine Webversion und grundlegende Sucheinstellungen hat — nach Geschlecht und Geolocation. Nichtsdestotrotz ist die Seite aufgrund der schnellen Verbindung mit dem Gesprächspartner, der hohen Qualität von Video und Ton auch bei einer langsamen Internetverbindung und der recht komfortablen Arbeit auch über einen mobilen Browser ziemlich beliebt. 

 

VideoChat.chat

Einer der besten Zufalls-Chats für Männer, der diese nur mit Frauen verbindet. Und das spart einfach viel Zeit, denn bei anderen Random Chats mit Fremden kommt es sehr oft zu Fehlentscheidungen bei der Auswahl eines Gesprächspartners. Bei VideoChat.chat ist das unmöglich, denn die Frauen müssen bei der Anmeldung ihre persönlichen Daten bestätigen und das System weiß mit Sicherheit, dass sie echt sind.

 

Random Video Chat verfügt über bequeme und funktionelle mobile Apps für iOS und Android, hervorragende Video- und Tonqualität, schnelle Verbindung mit dem Gesprächspartner und ein wirklich großes Publikum. An Gesprächspartnern wird es dir auf https://videochat.chat/de/random zu 100% nicht mangeln.

 

Chatrandom

Ein sehr funktionelles Chat-Roulette mit Fremden, in dem man Gesprächspartner nach Interessen suchen, thematische Chaträume für mehrere Teilnehmer besuchen, in einem Schwulen-Chat oder einem separaten Chat mit Frauen kommunizieren kann. Die Grundfunktionalität von Chatrandom ist kostenlos verfügbar, für zusätzliche Funktionen musst du jedoch bezahlen. Beispielsweise kannst du nicht mit Frauen in einem separaten Chat chatten, ohne ein Premium-Konto zu erwerben.

 

OmeTV

Mit seinem Minimalismus ist OmeTV eine sehr interessante Lösung, um mit Fremden zu kommunizieren. Hier kannst du sofort das Land angeben, um nach Gesprächspartnern zu suchen und die Sprache wählen, die zu dir passt. Wenn du mit ausländischen Personen chatten möchtest, kannst du die automatische Übersetzung der Nachrichten einschalten. So musst du keinen Drittanbieter-Übersetzer verwenden und verlierst keine wertvolle Zeit.

 

Bazoocam

Auf den ersten Blick hat Bazoocam ein sehr veraltetes Design und nicht unbedingt die benutzerfreundlichste Oberfläche. Trotzdem bleibt die Seite sehr beliebt. Hier kannst du nicht nur die Funktionen des klassischen Zufalls-Videochats nutzen, sondern dich auch mit Videostreams verbinden, die von anderen Nutzern gestartet werden. Oder du erstellst deinen eigenen Stream und ziehst die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf dich. Behalte nur im Hinterkopf, dass die meisten dieser Streams sehr explizit sind und sich ausschließlich an ein erwachsenes Publikum richten.

 

Fazit

Wir haben uns zwei Kategorien von Kommunikationsdiensten angeschaut — Videokonferenz-Plattformen und Zufalls-Chats. Erstere sind ein unverzichtbares Instrument zum Lernen und Lösen von Arbeitsproblemen, letztere sind eine ausgezeichnete Wahl, um deinen Freundeskreis zu erweitern und neue Freunde zu finden.

 

Die Wahl einer Plattform für die Kommunikation hängt allein von deinen Zielen, Vorlieben und Wünschen ab. Und wir sind uns sicher, dass heute jeder im Internet das Richtige für sich finden kann.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!