VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Montag, 11.10.21 - 09:01 Uhr

Tagespflege in Grasdorf mit 16 Plätzen für Senioren eröffnet

Das Band wird von Bauherr Peter Hahne (2. von links) und dem Laatzener Bürgermeister Jürgen Köhne (rechts) durchgeschnitten. Mitte: Irene Banmann-Meyer, Bereichsleiterin der Tagespflege in der Hahne Holding. Links: Johannes Baur, Geschäftsführer der Tagespflege in der Hahne Holding.

Grasdorf ist um ein Angebot für Senioren reicher: Am Freitag eröffnete die Hahne Tagespflege Grasdorf offiziell. Der Laatzener Bürgermeister Jürgen Köhne zerschnitt gemeinsam mit Bauherr Peter Hahne das Band zur Eröffnung.

LAATZEN. 

Etwa 35 Personen kamen zu dem Empfang im Rethener Kirchweg 6, darunter auch der Ortsbürgermeister von Grasdorf, Bernd Stuckenberg und sein Kollege aus Laatzen. Johannes Baur als Geschäftsführer der Hahne Tagespflege begrüßte die Anwesenden. Das ganze Objekt sei darauf ausgerichtet, Menschen im Alter die richtige Begleitung für ihre Situation zu bieten, es aber auch allen anderen Menschen aus der Region zugutekommen zu lassen: "Wir wollen die Räumlichkeiten auch für die Laatzener und Grasdorfer öffnen, für Vereine und die Allgemeinheit, wo es möglich ist."

 

Der Betrieb der Tagespflege finde wochentags zwischen 8.30 und 16 Uhr statt, darüber hinaus sei man offen für eine weitere Nutzung und im Gespräch mit Politik und Vereinen. Bürgermeister Jürgen Köhne erwähnte, dass das Projekt vor rund vier Jahren angestoßen und trotz der herausfordernden Coronasituation nun realisiert worden sei. "Ich bin ganz erstaunt, wie hier ein Gebäudekomplex am Rande der Leinemasch aus dem Boden gewachsen ist, der doch sehr ansehnlich und beachtlich ist."

 

Die Bedürfnisse in der Pflege würden mit der steigenden Lebenserwartung wachsen und barrierefreies Wohnen mit Serviceangeboten sei ein Modell, das Zukunft habe. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die neu nach Grasdorf gezogen sind, hieß er herzlich willkommen. Die ersten Gäste besuchen schon seit rund einer Woche die Einrichtung und zeigten sich sehr angetan von der Örtlichkeit und dem Engagement der Pflege- und Betreuungskräfte. Eine Besonderheit in Grasdorf: Die Senioren kochen hier gemeinsam das Mittagessen und können so einen sehr wichtigen Teil des Tages selbst aktiv mitgestalten.

 

Die Einrichtung befindet sich im Wohnpark Grasdorf, einer Anlage für Betreutes Wohnen. Hier gibt es 58 barrierefreie Apartments, die auf die Bedürfnisse von älteren Menschen zugeschnitten sind. Vom Wohnpark aus haben die Mieter einen Blick auf die idyllische Wiesen und Felder an der Leine. Der erste Bauabschnitt, in dem sich auch die Einrichtung der Tagespflege befindet, ist seit Anfang Oktober fertig und wird bereits von den zukünftigen Mietern und Gästen bezogen.

 

Zwei weitere Abschnitte werden zum Jahresanfang fertiggestellt. Die Hahne Tagespflege ist eine Einrichtung, in der Seniorinnen und Senioren einen strukturierten und abwechslungsreichen Tag verbringen können. Sie werden dort verpflegt und können an unterschiedlichen Freizeitangeboten wie Handarbeiten, Gesang oder sportlichem Programm teilnehmen. Die Kosten werden für Pflegebedürftige von der Pflegekasse übernommen, das Personen mit Pflegegrad zusätzlich zum Budget für die unterstützende Pflege. Lediglich eine Pauschale für die Verpflegung wird von den Gästen selbst übernommen.Aufgrund der Coronaeinschränkungen konnte nur eine begrenzte Teilnehmerzahl am Empfang teilnehmen.

 

Die Hahne Holding ist ein Familienunternehmen in der Region Hannover. 1979 wurde das erste Pflegeheim in Garbsen gegründet, das "Haus der Ruhe". Zur Unternehmensgruppe gehören heute drei stationäre Altenheime in Hannover, Garbsen und Neustadt a. Rbge., ein mobiler Pflegedienst mit fünf Standorten, drei Tagespflege-Einrichtungen sowie Wohnparks für Betreutes Wohnen. In Laatzen ist das Unternehmen bislang mit dem Hahne Pflegedienst-Standort in Rethen präsent und erweitert nun durch Wohnpark und Tagespflege das Angebot dort.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!