VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Dienstag, 12.10.21 - 09:16 Uhr

Zeugen gesucht: Unbekannte beschädigen acht Autos in Laatzen-Mitte

LAATZEN. 

Am vergangenen Donnerstag, 7. Oktober, gegen 21.10 Uhr, wurde in der Hoherode an insgesamt acht Personenkraftwagen jeweils die Scheibe der Beifahrertür von einem bislang unbekannten Täter eingeschlagen. Aus den Fahrzeugen wurde nichts entwendet.Bei den Fahrzeugen handelt es sich um einen Mercedes Sprinter, Renault Trafic, Seat Arona, VW Golf Kombi, Hyundai Santa Fe, BMW 428 i, Audi Q 3 und Subaru Legacy.

 

Zwei Zeugen konnten noch beobachten, wie sich ein dunkel bekleideter Mann, etwa 175 bis 180 Zentimeter groß, normale Statur, vom Tatort in Richtung Wülferoder Straße entfernte. Der Sachschaden wird auf etwa 4000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Laatzen unter Telefon (05 11) 1 09 43 17 zu melden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!