VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Hemmingen
Freitag, 03.12.21 - 10:01 Uhr

Veränderte Öffnungszeiten des Impfzentrums im Hemminger Rathaus

Die Region Hannover hat mitgeteilt, dass ab Montag, 6. Dezember, das Impfangebot im Hemminger Rathaus verändert wird. Ab Montag wird nur noch an den Tagen Montag bis Mittwoch geimpft.

HEMMINGEN. 

Das reduzierte Angebot gilt bis auf Weiteres. Die Uhrzeit bleibt von 10 bis 16 Uhr unverändert, wobei die Zeit zwischen 10 und 11 Uhr den Menschen mit schwerer Beeinträchtigung und den Menschen über 65 Jahren vorbehalten ist. Hintergrund dieser Maßnahme ist, dass in jeder regionsangehörigen Kommune ein mobiles Impfteam zur Verfügung stehen soll.

 

Das vor Ort eingesetzte Impfteam wird nach Aussage der Region Hannover ebenfalls auf einen Arzt und drei Verwaltungskräfte reduziert. Es ist davon auszugehen, dass es daher zu längeren Wartezeiten kommen könnte. Bürgermeister Jan Dingeldey kommentierte dies wie folgt: "Die Bevölkerung hat nun mehr als zwei Wochen von einem fünftägigen Angebot profitiert. Ich hätte mich gefreut, wenn wir dieses Angebot weiter aufrecht hätten erhalten können. Gleichzeitig verstehe ich, dass auch in anderen Kommunen der Wunsch nach mobilen Impfteams vorhanden ist. Wir müssen in diesen schwierigen Zeiten solidarisch sein", so Dingeldey abschließend. Bisher wurden etwa 5100 Impfungen in elf Tagen (Stand: 1. Dezember) vorgenommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!