VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sport
Donnerstag, 09.12.21 - 15:19 Uhr

Fußball: TuSpo Schliekum bestreitet fünf Heimspiele

Bezirksliga-Abstiegsrunde startet am 27. März 2022

Das Trainerteam der TuSpo Schliekum: Samy Aref (links im Bild) und Ayhan Piril startet mit der Mannschaft am 27. März in die Bezirksliga-Abstiegsrunde.rk

SCHLIEKUM. 

Der Spielplan für die Abstiegsrunde für die Bezirksliga-Staffel B5 ist veröffentlicht worden: Für die TuSpo Schliekum beginnt die Abstiegsrunde somit Sonntag, 27. März 2022, mit dem Heimspiel gegen den MTSV Aerzen. Letzter Spieltag der Abstiegsrunde ist der 19. Juni 2022. Insgesamt sind neun Spieltage angesetzt, um die Absteiger zu ermitteln. Vier von zehn Mannschaften steigen in die Kreisliga ab.

 

TuSpo Schliekum hat von den neun Spieltagen fünf auf heimischen Platz. Die Auswärtsspiele sind in Ilten, Engelbostel-Schulenburg, Lemförde und Volkersheim. "So wie die Aufstiegsrunde ist auch die Abstiegsrunde sehr interessant. Wir werden versuchen, schnellst möglich genug Punkte gegen den Abstieg einzufahren", sagt Teammanager Rifat Yildiz.

 

Mit großer Freude wird am 1. Mai 2022 der Koldinger SV zum Nachbarschaftsduell in Schliekum erwartet. Nur mit dem Spiel beim TuS Lemförde ist am letzten Spieltag die  weiteste Anreise verbunden: 145 Kilometer liegen vor den Schliekumern auf der Autobahn 2 Richtung Osnabrück. Die Anreisezeit liegt bei etwa zwei Stunden.

 

"Es wird eine enge Abstiegsrunde werden. Viele Mannschaften sind uns nicht bekannt. Glück haben wir ein wenig mit den Auswärtsspielen, die zu 80 Prozent in unter einer Stunden Anfahrt zum Spielort zu erreichen sind", sagt TuSpo-Trainer Ayhan Piril mit Blick auf den Spielplan.

 

 

von  R. Kroll
Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!