VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Pattensen
Dienstag, 28.12.21 - 14:43 Uhr

Weitere Corona-Testmöglichkeit eröffnet

Kooperation zwischen MSC Pattensen und easy-Apozßthke

Michel Liebethal und Diana Blanke werben für die neue Corona-Teststation im Klubhaus des MSC Pattensen.R. Kroll

PATTENSEN. 

Seit einer Woche wird in Pattensen ein weiteres Corona-Testzentrum angeboten: im Klubhaus des Motoball-Bundesligisten MSC Pattensen an der Rudolf-Harbig-Straße testet die easy-Apotheke aus dem Calenberg Center kostenlos und ohne vorherige Terminvergabe. "Bisher ist unser Angebot gut angenommen worden", freut sich Diana Blanke, Inhaberin der easy-Apotheke. 

 

Das Testzentrum ist geöffnet am morgigen Mittwoch in der Zeit von sieben Uhr bis zehn Uhr sowie von 16 Uhr bis 19 Uhr, Donnerstag, 30. Dezember, zur selben Zeit und Silvester von zehn Uhr bis 16 Uhr. Sonntag, 2. Januar, könne sich Interessierte in der Zeit von zehn Uhr bis 16 Uhr testen lassen. Neujahr ist geschlossen.

 

In der easy-Apotheke im Calenberg Center besteht wie gewohnt von Montag bis Donnerstag zwischen 8.30 Uhr bis 18.30 Uhr die Testmöglichkeit, zudem freitags von 8.30 Uhr bis 14 Uhr.

 

Wie der MSC Pattensen und die easy-Apothelke zu dieser Kooperation gekommen sind? "Ich hatte von unserer Bürgermeisterin Ramona Schumann diesen Tipp bekommen und Frau Blanke kontaktiert", sagt Michel Liebethal vom MSC Pattensen. "Wir sind uns schnell einig geworden."

 

 

 

 

 

 

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!