VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Pattensen
Mittwoch, 12.01.22 - 08:31 Uhr

Lese-Trio lädt zu Lesung am 20. Januar ein

PATTENSEN. 

Unter dem Titel "Zum neuen Jahr ein neuer Start" laden Gaby Dreesmann, Horst Jansen und Hermann Schuhrk für Donnerstag, 20. Januar , von 18.30 Uhr an zur 179. Lesung in der Reihe "Kultur zwischen Cappuccino und Espresso" ein. Die Lesung findet statt im großen Saal des Calenberger Hofes in Pattensen, Göttinger Straße 26,.

 

Die Lesung unterliegt der 2Gplus-Regel der Corona-Bestimmungen. Das heißt, es können nur Geimpfte und Genesene mit aktuellem Test-Nachweis eingelassen werden; die sogenannten Geboosterten sind von der Testpflicht ausgenommen.

 

Die Lesung beginnt mit einem lyrischen Rückblick auf den Jahreswechsel, anschließend wollen die Vortragenden ihrem Publikum ihre Lieblingsgedichte vorstellen, und zwar in drei Lese-Blöcken erst besinnliche, dann balladeske Texte und schließlich lustige Weisheiten und satirische Verse. Den krönenden Abschluss soll dann Heinz Erhardts Theaterstück "Der keusche Josef oder der Heftling" bringen.

 

Sinn und Ziel der Lesung ist, Hoffnung und Zuversicht zu vermitteln, die gerade in diesen Tagen so nötig sind. Es wird Anmeldung unter den Telefonnummern (0 51 01) 51 70 (Horst Jansen) oder (0 50 66) 69 02 85 (Hermann Schuhrk) erbeten, weil eine bestimmte Zahl von Besuchern nicht überschritten werden darf.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!