VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Sonntag, 23.01.22 - 13:37 Uhr

Polizei-Meldung aus Pattensen

PATTENSEN. 

Am gestrigen Sonnabend gegen 21.30 Uhr kam es in Pattensen auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes Auf der Burg zu einer teils körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen. Eine Familie geriet dort mit einer Gruppe Jugendlicher und Heranwachsender in Streit.

 

In der Folge kam es zu einer Körperverletzung zum Nachteil einer 52-jährigen Schulenburgerin, die durch einen 18-jährigen Pattenser geschubst wurde. Außerdem versuchte ein 17-jähriger Heranwachsender aus Jeinsen die Dame mit einer abgebrochenen Glasflasche zu verletzen. Die Hintergründe zu dem Streit sind unklar. Gegen die beiden Täter wurden Strafverfahren eingeleitet.

 

Im Laufe der Nacht kam es immer wieder zu Beschwerden durch Anwohner über Jugendgruppen, welche lautstark durch den Ort zogen und zum Teil auch Passanten belästigten.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!