VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Tipps & Infos
Mittwoch, 09.03.22 - 09:20 Uhr

Worauf sollte man bei einem Kredit achten?

REGION. 

Noch sind die Zinsen äußerst günstig und gerade deshalb nutzen viele Verbraucher einen Kredit, um das Haus zu modernisieren oder auch zu sanieren. Doch auch für einen Neuwagen werden noch häufig Kredite beantragt. Zurecht natürlich, da der Verbraucher von den günstigen Krediten profitieren kann. Doch es gibt auch einige Dinge, auf die bei einem Darlehen geachtet werden muss. Welche das sind, möchten wir hier aufzeigen.

 

Internetbank oder Hausbank?

Eine der wichtigsten Fragen ist natürlich, ob der Kredit bei der Hausbank oder einer Internetbank beantragt werden soll. Während die ältere Generation häufig die Hausbank vorzieht, sucht sich die jüngere Generation eher die Rosinen aus dem Internet heraus. Dies hat auch einen guten Grund. Die Kreditinstitute aus dem Netz sind häufig günstiger, da sie auf persönliche Beratung oder Service weitestgehend verzichten. Darauf legen insbesondere junge Verbraucher weniger Wert als ältere. Doch es gibt einige Vor- und Nachteile, die nicht von der Hand zu weisen sind. 

 

Vor- und Nachteile

 

  • Bewertungen von Banken: Wer mit Kreditanbietern Erfahrungen gemacht hat, veröffentlicht dies auch meist im Internet. Somit haben Verbraucher die Möglichkeit, genau zu sehen, ob der Anbieter seriös ist, welcher Service geboten wird und die wie die Abwicklung des Darlehens ist. Ein Vorteil für jeden, der noch unsicher ist, wo er einen Kredit aufnehmen möchte. 
  • Niedrige Zinsen geben die Hausbanken nicht weiter: Wie viele sicher wissen, geben die meisten Hausbanken die sehr niedrigen Zinsen nicht an die Kreditnehmer weiter. Dies bedeutet, dass Kreditinstitute vor Ort deutlich teurer sind als Anbieter aus dem Netz. Oftmals ist es auch so, dass bei den Hausbanken auf Biegen und Brechen eine Versicherung verkauft werden soll. Die Bankberater sind teilweise so hartnäckig, dass sich viele Kreditnehmer noch eine Lebensversicherung oder auch andere Versicherungen aufdrängen lassen. Dies ist bei Internetbanken eher selten der Fall. Hier wird eventuell auf die ein oder andere Versicherung hingewiesen, aber mehr auch nicht.
  • Hausbanken haben einen persönlichen Berater: Der große Vorteil der Banken vor Ort ist, dass der Verbraucher hier einen persönlichen Berater hat. Wie auf Reviewsbird.de zu lesen ist, gibt es mittlerweile immer mehr Onlinebanken, die ebenfalls persönliche Berater zur Verfügung stellen. Somit können sie auch die ältere Generation ansprechen und diese als Kunden gewinnen. 

 

Vorsicht vor zu vielen Schufaanfragen!

Wer einen Kredit anfragt, wird auch gleichzeitig in der Schufa gespeichert. Dabei muss es noch nicht einmal zu einer Beantragung kommen. Schon die Einholung eines Angebots sorgt dafür, dass ein Eintrag in der Schufa erfolgt. Aus diesem Grund sollten höchstens zwei bis drei Angebote eingeholt werden, wenn man einen Kredit aufnehmen möchte. Denn jeder Eintrag verschlechtert den Score, was dann bedeutet, dass die Zinsen immer höher werden. Um die Bonität nicht zu verschlechtern, sollten auf keinen Fall mehr als drei Kreditangebote eingeholt werden. 

 

 

Kredite und Erfahrungsberichte vergleichen, ist daher das A und O bei der Erwägung, ein Darlehen für eine Modernisierung oder Ähnliches aufzunehmen. Wichtig sind vor allem die einzelnen Punkte des Vertrages. Kann der Kredit früher zurückgezahlt werden oder fallen dann eventuell Strafzinsen an? Ist es möglich, Sonderzahlungen zu leisten oder auch die Zahlung kurzzeitig auszusetzen? Alles Fragen, die meist im Kleingedruckten zu finden sind. Doch gerade diese sind besonders wichtig, damit man am Ende kein Geld verschwendet.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!