VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sport
Freitag, 01.07.22 - 16:00 Uhr

Jugend-Fußball: "Den Pattenser Weg weitergehen"

Vereinsinterne Fortbildung für Nachwuchstrainer

Silvio Kramer, Lionel Hyr, Stefan Mertesacker und Nikita Marusenko freuen sich über die Fördereinheit für die Nachwuchstrainer des TSV Pattensen.R. Kroll

"Wir wollen und werden den Pattenser Weg weitergehen." Das sagte gestern Abend Stefan Mertesacker aus dem Fußball-Abteilungsvorstand des TSV Pattenen gegenüber dem LeineBlitz. Der Grund dieser Aussage: gestern war ein vereinsinternes Fördertraining für die Nachwuchstrainer des Vereins angesetzt, und diese Aktion zählt zum zitierten Pattenser Weg.

PATTENSEN. 

Von nichts kommt nichts, sagt der Volksmund, und weil die Verantwortlichen in der Fußball-Abteilung des TSV Pattensen diese Redewendung genau kennen, sorgen sie dafür, dass in der Abteilung einiges passiert - so wie gestern Abend die Fortbildung für die Nachwuchstrainer des Vereins. "Unsere Nachwuchstrainer sind alle ehrenamtlich im Einsatz, das verdient hohe Anerkennung", sagte Stefan Mertesacker nach der Trainingseinheit auf der Terrasse des Vereinshauses an der Schützenallee gegenüber den anwesenden Jugendtrainern. Verabschiedet wurden bei dieser Gelegenheit die zum Saisonende ausgeschiedenen Übungsleiter. Für das neue Spieljahr wurden für die A-Junioren (Landesliga) Heinz Musehold, für die B-Junioren (Bezirksliga) Jan Simon und für die C-Junioren (Landesliga) das Duo Daniel Zernatzki/Thomas Joedecke. "Für uns ist die dritte G-Jugend ebenso wichtig wie alle anderen Jugendmannschaften", betonte Mertesacker. Nur so sei gewährleistet, dass Kontinuität aufkomme und stabilisiert werde.

 

Bezüglich des Fördertrainings durch die jungen Trainer Nikita Marusenko und Lionel Hyr - beide als Spieler bei Hannover 96 ausgebildet - zeigten die etwa 25 interessierten TSV-Jugendtrainern so einiges in Sachen Fitness wie Wettkampfnachbereitung oder Aufbau des Körpers nach Verletzungen. Sie gehören zum Team des Fitnesstudios und Personaltraininganbieters sk-fit in Hannover (Opens external link in new windowwww.sk-fit.de), Inhaber und Geschäftsführer ist Silvio Kramer, im Angebot stehen neben Fitnesstraining auch Gewichtsreduzierung, Ernährungsberatung,Yoga, Personaltraining, Rückentraining, Figurtraining, Ausdauertraining und weitere Facette.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!
  842 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  867 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  841 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  758 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  786 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.