VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Hemmingen
Mittwoch, 13.07.22 - 09:05 Uhr

SV Wilkenburg weitet Nachbarschaftshilfe aus

WILKENBURG. 

Der SV Wilkenburg weitet seine Nachbarschaftshilfe für den durch den Brand in der eigenen Mehrzweckhalle geschädigten SV Harkenbleck noch einmal aus. Erstmals am heutigen Mittwoch Abend ist die Sparte Gymnastik des Nachbarvereins  in der Zeit von 19 Uhr bis 20 Uhr auf der Empore der Mehrzweckhalle Wilkenburg zu ihrem Training zu Gast. Damit geben die gastgebenden Wilkenburger den Harkenblecker Sportlerinnen und Sportlern die Möglichkeit, ihre gewohnte Sportart zumindest in der Nähe ihres Wohn- und Trainingsortes weiterhin zu betreiben. Inzwischen sind gleich fünf Sparten - verteilt auf lediglich zwei Tage - in Wilkenburg zu Gast.  "Ich denke, dass wir die Wünsche, die der SV Harkenbleck durch seine 2. Vorsitzende Ulrike Schottmann an uns heran getragen hat, ganz gut umgesetzt haben und immerhin fünf Sparten des Vereins ein neues Trainingsdomizil eingeräumt haben," so SVW-Pressesprecher Martin Volkwein. "Und für unsere Bemühungen sind wir mit der Dankbarkeit der Harkenblecker Sportlerinnen und Sportler auch schon sehr gut belohnt worden," freut sich der Wilkenburger Pressesprecher auch über die Dankbarkeit der Gäste.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!