VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Dienstag, 02.08.22 - 08:31 Uhr

Ford Fiesta touchiert Baum und landet auf dem Dach

LAATZEN. 

Am gestrigen Montag wurden Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr gegen 14.07 Uhr zu einem Unfall in der Langen Weihe alarmiert. "Personenwagen liegt auf dem Dach, Person kopfüber im Fahrzeug", lautete die Meldung.

 

Als die Ortsfeuerwehr Laatzen wenige Minuten später am Unfallort an der Kreuzung Brunirode eintraf, hatte der Rettungsdienst die junge Frau schon aus dem Auto befreit. Das Personal des Rettungswagens sowie der Notarzt kümmerten sich um die Fahrerin.

 

Kräfte der Feuerwehr kontrollierten ob Flüssigkeiten ausliefen, glücklicherweise war dies nicht der Fall. Mit zwei Streifenwagen sperrten die Beamten der Polizei die Straße. Der weiße Kleinwagen hatte einen Baum touchiert und war anschließend auf das Dach gefallen. Die Fahrerin des Ford Fiesta war augenscheinlich nicht schwer verletzt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!