VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Mittwoch, 03.08.22 - 08:01 Uhr

Nach Sturz: Feuerwehr rettet 78-jährigen Mann aus seiner Wohnung

INGELN-OESSELSE. 

Am gestrigen Dienstag gegen 15.55 Uhr wurden die Helfer der Ortsfeuerwehr Ingeln-Oesselse alarmiert. Für die Einsatzkräfte ging es in die Akazienstraße nach Oesselse. Eine hilflose Person hinter verschlossener Tür wurde gemeldet.

 

Die Kräfte gelangten über eine Steckleiter ins erste Obergeschoss, durch ein gekipptes Fenster kletterten die Retter dann in die Wohnung. Von innen wurde die Tür geöffnet. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreute die Feuerwehr den 78-jährigen Mann.

 

Krankheitsbedingt war der Oesselser in seiner Wohnung gestürzt. Mit dem Rettungswagen kam der Rentner in ein Krankenhaus. Die ehrenamtlichen Helfer der Ortsfeuerwehr Ingeln-Oesselse waren mit einem Fahrzeug und fünf Helfern vor Ort im Einsatz.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!