VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Mittwoch, 23.11.22 - 09:01 Uhr

Tablequiz und "Kaffee & Klassik" im Familienzentrum

Die letzte Siegermannschaft beim Tablequiz im März 2022: Hans-Joachim Rauch (von links), Helmut Jochens, Jürgen und Ingrid Wilkens und Ilona Schulz.

RETHEN. 

Die Arbeiterwohlfahrt Rethen-Koldingen-Reden lädt wieder zum beliebten Tablequiz am morgigen Donnerstagabend, 24. November, von 19 Uhr an in das Familienzentrum ein. Das Gruppenratespiel in der Braunschweiger Straße 2 d verspricht wieder Spaß und gute Laune mit Doris und Barbara. Die Siegermannschaft bekommt einen Preis. Gäste sind willkommen. Der Eintritt ist für alle Mitspielende kostenfrei.

 

In der Reihe "Kaffee & Klassik" hat die AWO am Sonntag, 27. November, um 14.30 Uhr den Pianisten Juri Kudlasch und am Cello Alexander Osovitskiy zu Gast. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Juri Kudlasch wuchs in Odessa auf und qualifizierte sich als Diplom-Musiker. Seit 1992 lebt er in Deutschland und unterrichtete unter anderem acht Jahre Klavier an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. Zehn Jahre arbeitete er als Musiker und Schauspieler im Schauspielhaus Hannover. Alexander Osovitskiy wurde als Kind einer Musikerfamilie in Sankt Petersburg geboren. Seinen ersten Cello-Unterricht bekam er mit sieben Jahren. Im Jahr 2000 schloss er das Studium mit dem Diplom als Orchestermusiker in Sankt Petersburg ab. Engagements unter anderem am "Jungen Kammerorchester Hannover", dem Staatstheater Hildesheim und der Radiophilharmonoie des NDR folgten. Die beiden Künstler werden Stücke von Franz Schubert, Felix Mendelssohn Bartoldy, Jules Massanet, Fritz Kreisler, Frederic Chopin und Astor Piazolla spielen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!