VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Freitag, 25.11.22 - 09:01 Uhr

Mehr als 450 Jahre SPD-Mitgliedschaft: Miersch ehrt langjährige Mitglieder

LAATZEN. 

Ehrenamtliches Engagement ist eine elementare Säule für den Zusammenhalt der Gesellschaft - dies gilt auch für das politische Ehrenamt. Die SPD Laatzen ist nun zusammengekommen, um 18 Genossinnen und Genossen für 25, 40 und 50 Jahre ihrer Mitgliedschaft in der SPD zu ehren. "Es ist etwas ganz Besonderes, Ehrungen von solch treuen Mitgliedern durchführen zu dürfen", so Miersch.

 

Der Laatzener Bundestagsabgeordnete führte in seiner Laudatio aus: "Ihr seid es vor Ort, die sich ehrenamtlich kümmern, anpacken und für spürbare Verbesserungen sorgen. Dafür gilt Euch mein tiefster Dank." Unter den zu Ehrenden waren auch Heidrun und Peter Hellemann, mit denen Mierschs politische Anfänge in der SPD und im Rat der Stadt Laatzen eng verbunden sind. Heidi Hellemann stand dem Abgeordneten darüber hinaus 15 Jahre lang als Mitarbeiterin in seinem Wahlkreisbüro zur Seite.

 

In seiner Rede eröffnete Miersch dem Publikum sehr persönliche Einblicke in die Verbindung zu Peter und Heidrun Hellemann. "Unvergessen bleiben mir die vielen langen Abende, in denen wir gemeinsam auch über die Weltpolitik diskutiert haben", so Miersch. Er führt aus: "Bis heute unterstützt Ihr mich in vielfacher Hinsicht und ich bin froh sagen zu können: Uns verbindet eine jahrzehntelange und tiefe Freundschaft."

 

Desweiteren wurden geehrt: Karl-Heinz Geßner, Karin Hedrich, Jürgen Hensel, Dr. Thomas Horn, Herbert Klimpel, Manfred Köhler, Hans-Herbert Kolbe-Robel, Wolfgang Kreil, Michael Meier, Wolfgang Meyer, Hans Möhle, Horst-Dieter Schmidt, Ottokar Schulz, Rolf Schwichtenberg und Barbara Tenbruck.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!