VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Donnerstag, 05.06.14 - 13:00 Uhr

Drei Tage lang wird gefeiert

Traditionelles Schützenfest in Ingeln/Oesselse

Günter Mechler und die Majestäten: Bürgerkönigin Karin Franke, Schützenkönig Klaus Specht und Schützenkönigin Katrin Icke

Vom 30. Mai bis zum 1. Juni fand in Ingeln/Oesselse das Volks- und Schützenfest statt. Los ging es am Freitagabend mit dem Kommers im Festzelt.

INGELN/OESSELSE. 

Sonnabendmittag trat der Schützenverein Oesselse um 13 Uhr an, um die diesjährigen Königinnen und Könige zu ehren. Als Vertretung für den 1. Vorsitzenden Heiko Fichte übernahm die 2. Vorsitzende Nadine Abmeyer das Wort. Sie begrüßte alle anwesenden Vereinsmitglieder, und bevor sie zur Ehrung der Majestäten und Pokalsieger 2014 überging, folgte die Verabschiedung vom ehemaligen 1. Vorsitzenden Siegfried Eggers. Nach 16 Jahren als 1. Vorsitzender schickt der Verein Siegfried Eggers auf Abschiedstour 2014.

 

Mit passendem Pullover und Ehrennadel ausgestattet bedankt sich der Verein für sein Engagement. Desweiteren wurde Philipp Großhennig für seine Leistungen als Pressewart vom Hauptmann Werner Schadler geehrt. Pünktlich marschierten die Schützenschwestern und Schützenbrüder im Anschluss bei der diesjährigen Bürgerkönigin Karin Franke ein. Nach einem kleinen Umtrunk ging es weiter zur Schützenkönigin Katrin Icke. Zum Schluss kehrte der Schützenverein Oesselse beim Schützenkönig 2014 Klaus Specht ein. Um 16 Uhr marschierten die beiden Schützenvereine aus Ingeln und Oesselse zurück auf das Festzelt, wo der Kinder- und Seniorennachmittag im vollen Gange war.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!