VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Montag, 25.08.14 - 11:32 Uhr

Freundschaftsschießen: Schützenvereine pflegen Tradition

Sieger des Freundschaftsschießens 2014 (von links): Schießsportleiter vom SV Oesselse Klaus Specht, 1. Platz Karsten Meyer, 3. Platz Rainer Janicki, 2. Platz Cornelia Kernbach, 1. Platz Heike Strote- Radkewitz, 2. Platz Ralf Radkewitz, 3. Platz Ursula Klammt und Oberschießsportleiter Uwe Klokow vom SV „Horrido“ Ingeln.

Am Freitag fand beim Schützenverein Oesselse das alljährliche Freundschaftsschießen mit dem Schützenverein "Horrido" Ingeln statt. Los ging es um 19 Uhr auf dem Schießstand in der Vereinsgaststätte Hotel Restaurant "Alt Oesselse".

ingeln-oesselse. 

Ziel in diesem Jahr war es, einen 102,0 Teiler zu schießen. In der Damenklasse belegte dabei Ursula Klammt den 3. Platz. Auf Platz 2 schoss sich Cornelia Kernbach. Den 1. Platz mit einem 102,5 Teiler machte Heike Strote-Radkewitz vom Schützenverein "Horrido" Ingeln.

 

In der Schützenklasse belegte Rainer Janicki den 3. Platz. Platz 2 machte Ralf Radkewitz und den 1. Platz holte sich in diesem Jahr Karsten Meyer vom Schützenverein Oesselse. Zum Abschluss wurde gemeinsam gegrillt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!