VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Pattensen
Mittwoch, 25.03.15 - 21:13 Uhr

Haushalt weist erneut ein Millionendefizit auf

Der CDU-Fraktionsvorsitzende Dr. Horst Bötger weist darauf hin, dass der über den Haushaltsentwurf keine Freudensprünge zu erwarten sind.

Der Haushaltsentwurf 2015 für die Stadt Pattensen wurde heute Abend vom Rat einstimmig beschlossen. Wie schon in den Vorjahren weist der Entwurf ein Defizit in Millionenhöhe auf.

pattensen. 

Wie der CDU-Fraktionsvorsitzende Dr. Horst Bötger während seiner Haushaltsrede sagte, gebe der Entwurf keinen Anlass zu Freudensprüngen. Die anstehenden Sanierungen der KGS, der Grundschule sowie dem Neubau des Rathauses und einer Kindertagesstätte prognostizieren einen Anstieg der Pro-Kopf-Verschuldung von aktuell 1349 Euro auf 4721 Euro im Jahre 2018.

 

Positiv erwähnte Dr. Bötger die intensiven und konstruktiven Haushaltsberatungen aller Fraktionen, die nun zu einem einstimmigen Votum führten. "Der Haushalt verlangt allen Ratsmitgliedern viel ab, da die finanziellen Belatungen für die Stadt eine enorme Höhe erreichen. Wir müssen aber berücksichtigen, dass in den vergangenen Jahren viele Maßnahmen verschoben wurden, die jetzt umzusetzen sind", sagte Dr. Horst Bötger.

 

Auch Dirk Meyer von der Fraktion der Unabhängigen macht die Fehler der Vergangenheit für die aktuelle Finanzlage verantwortlich. "Wir sind gezwungen, zu sparen. Wir müssen aber aufpassen, dass wir hier in Pattensen nichts kaputt sparen. Alle Bereiche des Haushalts müssen auf den Prüfstein gestellt werden und wir müssen schauen, wo noch weitere Einsparungen vertretbar sind", sagte Meyer.

 

"Der hier eingebrachte Haushalt hat es in sich. Die Summen machen uns Angst. Aber wir müssen jetzt handeln, haben keinen großen Gestaltungsspielraum", sagte der SPD-Fraktionsvorsitzende Andreas Ohlendorf. Für den Sozialdemokraten geht es nur gemeinsam: "Wir müssen praktikable Lösungen finden. Das können wir nur, wenn wir in der Politik im Dialog bleiben, wenn wir gemeinsam nach Lösungen suchen und gemeinsam Beschlüsse fassen."

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!