VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Dienstag, 14.11.17 - 15:46 Uhr

Polizei-Meldungen aus Hemmingen

HEMMINGEN. 

Im Zeitraum zwischen Sonntag, 16 Uhr, und Montagfrüh wurde im Gertrud-Kochanoski-Weg ein in der Wendeplatte abgeparkter BMW X5 von bislang unbekannten Tätern angegangen. Aus dem Fahrzeug wurde die Radio-Navigationseinheit entwendet. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2500 Euro.

 

Auf dem öffentlichen Parkplatz Wilkenburger Straße 2 in Arnum, hinter der dortigen Drogerie gelegen, wurde am heutigen Tage zwischen 5.20 und 11.30 Uhr ein dort ordnungsgemäß abgeparkter roter Nissan beschädigt. Der Unfallverursacher beschädigte vermutlich im Vorbeifahren das Fahrzeug an der vorderen Stoßstange und entfernte sich im Anschluss unerkannt vom Unfallort. Es entstand ein auf 1000 Euro geschätzter Schaden.

 

Zeugenhinweise nimmt die Polizeistation Hemmingen unter (0 51 01) 85 27 07 entgegen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!