VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Mittwoch, 08.08.18 - 11:21 Uhr

SoVD Laatzen verbringt tolle Woche in der Steiermark

Die diesjährige einwöchige Busreise führte 47 Mitglieder und Gäste des SoVD Laatzen in der letzten Juliwoche erneut nach Österreich. Ziel und Ausgangspunkt der täglichen Ausflüge war der im steierischen Ennstal gelegene Ort Schladming.

LAATZEN. 

Schladming mit seinen 8200 Einwohnern wurde im Jahre 1150 erstmals urkundlich erwähnt. Lange Zeit lebten die Einheimischen vom Bergbau. Heute ist der Tourismus wichtigste Einnahmequelle. Insbesondere im Winter zieht es die Skiläufer in die Region, denn die 4-Berge-Skischaukel rund um die Planai bietet ideale Wintersportmöglichkeiten.

 

Für die Tagesausflüge stand den Teilnehmern ein einheimischer Reiseführer zur Seite, der viel Wissenswertes über Land und Leute vermittelte. Besondere Höhepunkte der Ausflüge waren ein Besuch am Königssee mit Schifffahrt nach St. Bartholomä und ein Bootsausflug auf dem Wolfgangsee mit anschließender Fahrt mit der Zahnradbahn auf den 1782 Meter hohen Schafberg zu einem herrlichen Rundblick über den Wolfgangsee, Mondsee und Attersee.

 

Natürlich durfte auch eine Seilbahnfahrt in das ewige Eis des über 2700 Meter hohen Dachsteingletschers nicht fehlen. Dabei überwindet die Bahn in wenigen Minuten eine Höhendifferenz von fast 1000 Metern. Von oben bot sich den Mitreisenden ein herrlicher Rundblick über die majestätische Bergwelt des Dachsteins und der Schladminger Tauern. Ganz mutige betraten die gläserne Brücke ins "Nichts", machten einen kurzen Spaziergang mit Sommerschuhen im Schnee oder bewunderten die Eisskulpturen im Eispalast.

 

Zum Abschluss der Woche unternahm die Gruppe noch eine Fahrt durch das steirische "Gesäuse" mit Besuch der Frauenkirche, des Klosters Admond mit seiner Stiftsbibliothek und zum Bergsteigerfriedhof am Ende des Tals in Johnsbach, wo hunderte über die Jahrzehnte in diesem Gebirgsmassiv ums Leben gekommenen Bergsteiger ihre letzte Ruhestätte gefunden haben.

 

Die nächste Wochenfahrt des SoVD Laatzen ist bereits geplant. Sie wird im kommenden Jahr vom 8. bis zum 15. Juni an die polnische Ostseeküste nach Kolberg führen. Dabei ist unter anderem auch ein Besuch in Danzig geplant. Wer mitmöchte, kann sich bereits jetzt bei Marion Süpke unter Telefon (05 11) 82 21 21 anmelden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!