VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sport
Donnerstag, 12.09.19 - 11:32 Uhr

Trampolinturnen: Erfolge für den VfL Grasdorf

Kiepenkerl - Cup in Nottuln bei Münster

Die Riege des VfL Grasdorf beim Kiepenkerl-Cup in Nottuln.

LAATZEN. 

 

Beim Kiepenkerl-Cup in Nottuln bei Münster wurde gleich an zwei Tagen und zwei unterschiedlichen Geräten Trampolin auf höchstem Niveau zeigt. Auf dem Großgerät konnte sich Nick Kloppenburg im Jahrgang 1998 bis 2002 ins Finale der besten acht einreihen und belegte in der Endabrechnung den 5. Platz in einem Starterfeld, dass einer Deutschen Meisterschaft gleich stand.

 

In einem 34er Feld belegte Amelie von Kaisenberg den 18. Platz und Nia Günther den 24. Platz sowie Monique Wolff den 29. Platz im Jahrgang 2005/2006. Im selben Jahrgang erturnte Nick Deppe den 11. Rang bei den Jungen. Ihren ersten internationalen  Wettkampf turnte Pauline Gretzinger, und belegte den 29. Platz unter 36 Schülerinnen im Alter von 1zwölf Jahren und jünger. Die Schülerinnen Jahrgang 2003/2004 waren mit 33 Aktiven ein ebenfalls starkes Teilnehmerfeld und Mara Benjestorf belegte den 19. Platz und Malin Voigt den 27. Platz.

 

Am zweiten Tag sprangen die Aktiven auf dem Doppelminitrampolin. Dort ging es unter anderem um Qualifikation zur Weltmeisterschaft im Herbst in Tokio. Jana Twesten, die einige Jahre beim VfL Grasdorf trainiert hat, hat sich für die WM qualifiziert. Die Grasdorfer Aktiven zeigten gute Leistungen, aber fahren noch nicht zur WM. Pauline Gretzinger, Jahrgang 2007 und jünger, kam auf Platz 15. Monique Wolff wurde Fünfte, Amelie von Kaisenberg erreichte Platz sechs, Nia Günther Platz sieben im Jahrgang 2005/2006. 

 

In der Altersklasse 2003/2004 hat Malin Voigt gewonnen und Platz drei ging an Mara Benjestorf. Bei den Damen konnte sich Lucille Kiddell auf dem 3. Platz behaupten und Nick Kloppenburg siegte bei den Jugendturnern.

Sonnabend, 14. September, finden die Bezirkssynchronmeisterschaften von elf Uhr an bis 15 Uhr in der Sporthalle Albert-Einstein-Schule statt. Mit vertreten sind der TSV Pattensen und der VfL Grasdorf.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!