VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sport
Donnerstag, 07.11.19 - 09:57 Uhr

Damen-Tischtennis: SV Wilkenburg fährt als Favorit nach Gümmer

WILKENBURG. 

Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge streben die Damen des SV Wilkenburg wieder ein Erfolgserlebnis an. Von der Papierform her treten die diesmal ohne ihre aus beruflichen Gründen fehlende Mannschaftsführerin Angela Hansen spielenden Wilkenburger Damen im Auswärtsspiel beim aktuellen Tabellenletzten TuS Gümmer IV als Favoriten an. Aber Vorsicht ist geboten: auch der TuS Harenberg reiste vor drei Wochen ohne vorherigen Punktgewinn an und nahm mit einem 8:3-Erfolg beide Punkte mit nach Hause. In Gümmer wird der SV Wilkenburg mit Janine Haars, Gabriela Gerke, Cornelia Schäfer und Marianne Horn an die Tische gehen. „Wir sind gewarnt, hoffen aber dennoch auf einen Erfolg beim aktuellen Tabellenletzten“, so die diesmal verhinderte Mannschaftsführerin Angela Hansen. Der erste Aufschlag erfolgt um 20  Uhr im Bürgerhaus Gümmer, Westerfeldweg 7, in Gümmer.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!