VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Dienstag, 19.11.19 - 09:36 Uhr

Autofahrer stirbt nach Kollision mit Baum zwischen Jeinsen und Pattensen

Gegen 17 Uhr kam es am gestrigen Montag auf der Kreisstraße 219 zwischen Jeinsen und Pattensen zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein aus Jeinsen kommender und in Richtung Pattensen fahrender PKW kam aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, schleuderte über die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen Baum.

PATTENSEN. 

Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Die Ortsfeuerwehren Pattensen, Jeinsen und Schulenburg wurden zur Unfallstelle gerufen. Für den Fahrer des Hyundai Kleinwagen kam jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle. Mit hydraulischen Rettungsgerät (Schere und Spreizer) konnte die Person wenige Minuten nach Eintreffen der Ortsfeuerwehr Pattensen aus dem Fahrzeug befreit werden.

 

Durch die starke Deformation des Hyundai Kleinwagen war für die Einsatzkräfte nicht sofort ersichtlich, ob sich weitere Personen in dem Fahrzeug befanden, dies bestätigte sich jedoch nicht. Die Kreisstraße 219 blieb bis etwa 20 Uhr vollgesperrt. Die Einsatzkräfte leuchteten die Unfallstelle für die polizeiliche Unfallaufnahme aus.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!
  99 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  101 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  106 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.