VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sport
Montag, 24.02.20 - 12:34 Uhr

Schwimmen: STP-Talente bestätigen eindrucksvoll ihre Frühform

Im Wasser des modernen Badelands von Wolfsburg haben sich 16 Schwimmer des Swim Team Pattensen (STP) mit der zahlreichen, starken Konkurrenz aus Berlin, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen gemessen.

PATTENSEN. 

Zehn 50-Meter-Bahnen erlaubten eine Veranstaltung unter bestmöglichen Wettkampfbedingungen. Trainer Martin Bölck meldete seine Aktiven auf jeweils sechs bis acht Strecken, die diese zuletzt teilweise im Spätsommer 2019 bei Wettkämpfen geschwommen sind.

 

Am frühen Sonnabendmorgen ging es für die Sportler zum Kräftemessen in die "AUTOStadt". 400 Starter in den unterschiedlichen Altersjahrgängen gingen voll motiviert auf Medaillenjagd; die Aktiven des STP mischten durchweg vorne mit. Erstmalig schnupperten auch die Youngsters der Jahrgänge 2013 bis 2009 - mit tollen Zeiten - Wettkampfluft bei einem großen Wettkampf; dabei trafen sie auch erstmalig auf Kinder aus mehreren Bundesländern.

 

Im ersten Abschnitt bei den "Großen" wurden die langen Disziplinen, wie die 400er und 200er Strecken offen gewertet. Umso bedeutungsvoller ist somit der Erfolg von Mia Ziesenis: als 2008er Starterin über 200m Lagen gewann sie den 3. Platz in der offenen Wertung gegen Konkurrentinnen bis zum Jahrgang 2004. Auch Fiona Saalbach (Jahrgang 2005) wurde geehrt, sie gewann ebenfalls den 3. Platz über 200m Rücken.

 

Im zweiten Abschnitt ging es um die Gesamtwertung, wobei jeweils die 3 punktbesten Einzelstarts gewertet wurden. An den Start gingen hier bis zu 30 Aktive in den einzelnen Jahrgängen. Mia Ziesenis (Jahrgang 2008) und Maike Gottenströter (Jahrgang 2009) errangen jeweils eine Goldmedaille. Julian Scheja (Jahrgang 2007) belegte einen 3. Platz. Dem STP-Trainerteam um Swantje Ziesenis und Martin Bölck zeigten sich richtig starke Ansätze, die jetzt durch weiteren Trainingsfleiß in Richtung der Landes-, Norddeutschen- und Deutschen Meisterschaften verfeinert werden können.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!