VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Pattensen
Dienstag, 25.02.20 - 08:47 Uhr

Vergabe von Stipendien aus der Schönen’schen Lehensstiftung zu Pattensen

PATTENSEN. 

Im Jahr 1480 wurde die Schönen´sche Lehensstiftung zu Pattensen von den Brüdern Heinrich und Wilhelm Schönen ins Leben gerufen, um bedürftige Studenten die Finanzierung des Studiums durch eine Studienbeihilfe zu erleichtern. Die Stiftung wird von der Stadt Pattensen verwaltet. Aus dem Aufkommen des Stiftungsvermögens werden jährlich vier gleich hohe Stipendien vergeben.

 

Die Verleihung der Stipendien erfolgt in der Regel auf drei Jahre; bei kürzerer Studienzeit auf zwei oder ein Jahr. Allgemeine Voraussetzungen für die Verleihung eines Stipendiums sind ein christliches Glaubensbekenntnis und ein Nachweis eines Studiums an einer deutschen Universität oder Hochschule. Bevorzugt wird ein Studium der Theologie. Weitere Auswahlkriterien bei mehreren Bewerbern/Bewerberinnen sind die Wohnberechtigung in Pattensen, Kinder von städtischen Bediensteten, die bessere Qualifikation und das höhere Lebensalter in der genannten Reihenfolge.

 

Desweiteren muss eine Bedürftigkeit bei den Bewerbern/Bewerberinnen im Sinne des § 51 ff der Abgabenordnung bestehen. Diese Statuten wurden schon von den Brüdern Schönen festgelegt. Auch nach mehr als 500 Jahren ist der Vorstand der Stiftung verpflichtet, sich daran zu halten.

 

Im Jahre 2020 werden wieder Stipendien aus der Schönen'schen Lehensstiftung zu Pattensen an Studentinnen und Studenten vergeben. Auch Stipendiaten, die bereits ein Stipendium für drei Jahre verliehen bekommen haben, müssen sich für jedes weitere Vergabejahr neu bewerben.

 

Nähere Informationen über die Vergabevoraussetzungen und auch die Bewerbungsunterlagen erhalten Sie bei der Stadt Pattensen, Frau Claudia Hagemann, Telefon (0 51 01) 10 01 223, Rathausplatz 1, 30982 Pattensen, per E-Mail an hagemann@pattensen.de oder unter www.pattensen.de. Auf der Seite finden Interessierte auch den Antrag zum Herunterladen. Die Bewerbungsfrist beginnt am 15. April und endet am 15. Mai. Über die Vergabe der Stipendien wird am Ende des Jahres entschieden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!