VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Pattensen
Mittwoch, 15.07.20 - 13:57 Uhr

Leinestalschule verabschiedet Rektorin Renate Beblo in den Ruhestand

Rektorin Renate Beblo geht in den Ruhestand. Bei der Verabschiedung waren ihr Vorgänger Dieter Miehe (links) und ihr Nachfolger Arne Ellenberg dabei.

JEINSEN. 

Die Schüler der Leinetalschule haben heute ihre Rektorin Renate Beblo in den Ruhestand verabschiedet. Ein Nachfolger steht bereits fest: ab sofort leitet Arne Ellenberg die Schule.

 

Für Renate Beblo geht in Jeinsen eine tolle zeit zu Ende. "Ich wollte zum Ende meiner Lehrer-Laufbahn noch einmal etwas Neues machen und habe mich deshalb in Jeinsen beworben. Ich bin sogar aus Hannover nach Jeinsen in die direkte Nähe der Schule gezogen. Ich hatte hier drei sehr schöne und aufregende Jahre. Ich habe die Zeit sehr genossen und bereute keine Sekunde. Nun werde ich aber wieder zurück nach Hannover ziehen und meinen Ruhestand genießen. Ich möchte eine Ausbildung zur Theaterpädagogin machen, malen, lesen, radfahren, Freudne besuchen und vor allem Museen besichtigen", sagte Beblo heute Mittag nach ihrer Verabschiedung.

 

Mit von der Partie war heute auch Dieter Miehe, der die Schule von 1988 bis 2014 geleitet hat. Und hier schließt sich nun ein Kreis, denn: als Miehe Rektor an der Leinetalschule wurde, war der zukünftige Rektor Arne Ellenberg selbst Schüler an der Schule. "Für mich ist es die Rückkehr in die Heimat. Ich habe nach dem Studium an der IGS Badenstedt gearbeitet und freue mich nun sehr auf die neue Aufgabe in gewohnter Umgebung", sagte Ellenberg.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!