VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sarstedt
Mittwoch, 16.09.20 - 12:06 Uhr

Weihnachtsmarkt wird abgesagt

Sarstedter fahren nicht zu Partnerstädten

SARSTEDT. 

Das war zu befürchten: Auch der Weihnachtsmarkt in den französischen Partnerstädten der Stadt Sarstedt, Gaillon und Aubevoye, fällt Corona zum Opfer. Nachdem die Franzosen über das Himmelfahrt-Wochenende nicht nach Sarstedt kommen und auch nicht am Kartoffelmarkt in Sarstedt teilnehmen konnten, weil auch der ausgefallen war, ist nun also auch die traditionelle Beteiligung der Sarstedter am Weihnachtsmarkt in der Normandie nicht möglich.

 

Die Vorsitzenden des Sarstedter Komitees, Gabi Neumann, Michael Morbach und Melanie Maatz, wollen nun zumindest eine Mitgliederversammlung am Mittwoch, 28. Oktober, durchführen. Zur weiteren Planung dafür ist allerdings eine Vor-Anmeldung der Teilnehmer bis zum 24. September notwendig. Der Ort der Sitzung wird dann nach Auswertung der Anmeldungen mitgeteilt. Die Corona- Pandemie verlangt entsprechende Maßnahmen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!