VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Hemmingen
Mittwoch, 27.01.21 - 12:32 Uhr

Lernort, Minecraft, Fahrten: Aktuelle Angebote der Jugendpflege

Die Jugendpflege der Stadt Hemmingen reagiert mit ihren Angeboten auf die weiterhin angespannte Infektionssituation und die Regelungen des Landes Niedersachsen im Bereich der Schulen. Mit ihren Aktionen leistet die Jugendpflege einen wesentlichen Beitrag zur Chancengerechtigkeit unter Kindern und Jugendlichen.

HEMMINGEN. 

Schüler ab der fünften Klasse, die keinen PC oder Laptop besitze, die keinen WLAN-Anschluss zuhause haben oder zu langsames Internet, können in den Räumen der Jugendpflege einen ruhigen Lernort finden. Das Jugend-Kultur-Haus kann montags bis freitags von 9 bis 11 Uhr und  von 12 bis 14 Uhr gebucht werden. Die Kinder- und Jugendräume in Arnum montags bis freitags von 14 bis 16 Uhr und von 16 bis 18 Uhr.

 

Die Jugendpflege bietet keinen Unterricht an, sondern ein freiwilliges Lernangebot unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften. Der Einlass erfolgt nur nach vorheriger Anmeldung. Die Anmeldung folgt dem "Buddy-Buddy-Prinzip", sodass die Schüler sich gemeinsam mit einem Freund oder einer Freundin zur Nutzung der Räume anmelden können. Neben der Möglichkeit zu lernen, besteht natürlich auch die Möglichkeit sich mit den Mitarbeitern der Jugendpflege auszutauschen, zu quatschen, Tee zu trinken oder eine Runde Billard zu spielen.

 

Die Jugendpflege der Stadt Hemmingen nimmt den Minecraft-Faden wieder auf. Dieses Mal gibt es, anders als bei "Wir bauen Hemmingen", kein festes Bauziel, sondern es wird frei gespielt. Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren können montags und mittwochs zwischen 16 und 18 Uhr wieder über den Server der Jugendpflege gemeinsam Minecraft spielen. Eine Anmeldung vorab ist erforderlich.

 

Nach aktuellem Stand sind folgende Freizeiten und Fahrten geplant:

 

- Ferienfreizeit für KIDS in den Osterferien 2021 nach Wildemann/Harz

- Kleine Wochenendfreizeit im Deister (9 bis 13 Jahre): 7. bis 9. Mai

- Jungenaktionscamp (10 bis 13 Jahre): 28. bis 30. Mai

- Wochenendcamp auf dem Bauspielplatz (9 bis 12 Jahre): 25. bis 27. Juni

- Kinderfreizeit nach Föhr (9 bis 13 Jahre): 25. Juli bis 1. August

- Jugendfreizeit nach Föhr (14 bis 18 Jahre): 1. bis 8. August

- MädchenAktionsCamp (10 bis 13 Jahre): 24. Juli bis 27. August

 

Änderungen, insbesondere aufgrund von Veränderungen im Covid-19-Infektionsgeschehen, vorbehalten. Zu allen Angeboten gibt es weitere Informationen unter www.jugendpflege-hemmingen.de. Auch die Anmeldeoptionen sind über die Website der Jugendpflege verlinkt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!