VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Dienstag, 27.04.21 - 08:46 Uhr

NABU und Grüne laden zu Online-Vortrag am Freitag ein

Der NABU Laatzen und die Grünenladen für Freitag, 30. April, von 18.30 Uhr zu einem digitalen Vortragsabend ein. Inhaltlich geht es um naturnahe Gartenbegrünung und die damit verbundene Einstimmung auf den Frühling.

LAATZEN. 

Dieser Vortrag enthält viele Anregungen, um Gärten und Vorgärten in Laatzen zu insektenfreundlichen Blütenparadiesen zu gestalten."Grüne Paradiese statt Schotterwüste" - der Online-Vortrag wird von Dr. Olaf von Drachenfels vom NABU Barsinghausen und NLWKN gehalten. Es gibt viele schöne Gärten und Vorgärten, doch sind auch alle Blumen und Sträucher insektenfreundlich? Und wie sieht es mit den Schottergärten aus, finden unsere Insekten dort noch Nahrung? Bienen, Hummeln, Libellen und Schmetterlinge - die Anzahl der Insekten ist bereits um 80 Prozent zurückgegangen. Doch ohne sie geht es nicht.

 

Dr. Olaf von Drachenfels ist im NABU Barsinghausen aktiv und arbeitet in der Fachbehörde für Naturschutz beim Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN). Im Anschluss an den Vortrag bleibt Zeit, um dem Experten eigene Fragen zu stellen. Außerdem wird Regina Asendorf, Bürgermeisterkandidatin der Grünen in Laatzen, an dem Vortrag teilnehmen und im Anschluss auch Ideen und Meinungen der Gäste zu dem Thema beitragen. Die Moderation übernimmt Udo Hetmeier. Der Vortrag findet am kommenden Freitag, 30. April, von 18.30 Uhr an online statt. Ab 18 Uhr ist zum Test die Einwahl möglich.

 

Die Zugangsdaten für das Zoom Meeting über www.zoom.us lauten: https://us02web.zoom.us/j/87365704444?pwd=WGxqL05FcHY5a1BLYU9pNW9rWjd1Zz09

Meeting-ID: 873 6570 4444

Kenncode: 664247

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!