VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Sonntag, 15.08.21 - 12:33 Uhr

Trickdiebe bestehlen 90-Jährige in Hemmingen-Westerfeld

HEMMINGEN-WESTERFELD. 

Am Freitag um 12 Uhr, wurde eine 90-jährige Frau Opfer eines Trickdiebstahls in der Greiffenberger Straße. Sie wurde auf der Straße von einem bislang unbekannten männlichen Täter in einer Fremdsprache angesprochen und deutete auf sein Mobiltelefon. Aufgrund dessen abgelenkt, entnahm in diesem Moment eine Komplizin die Brieftasche des Opfers aus ihrer Handtasche und beide konnten anschließend unerkannt flüchten.

 

Die Komplizin wird als schlank mit osteuropäischen Äußerem und rötlich schulterlangen Haaren beschrieben. Sie soll mit einem karierten roten Rock bekleidet gewesen und etwa 25 Jahre alt sein. Der männliche Täter wird ebenfalls als osteuropäisch mit kräftiger Statur beschrieben. Er soll etwa 175 cm groß und etwa 40 Jahre alt sein. Zur Bekleidung des Täters ist nichts Weiteres bekannt.

 

Zeugen, die Hinweise geben könnten, werden gebeten sich beim Polizeikommissariat Ronnenberg unter Telefon (0 51 09) 51 71 15 zu melden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!