VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Region Hannover
Freitag, 24.09.21 - 08:01 Uhr

Bilanz des gemeinsamen Impfzentrums von Region und Landeshauptstadt

Am dem 1. Februar ist das gemeinsame Impfzentrum von Region und Landeshauptstadt Hannover an den Start gegangen – am 27. September wird die letzte Spritze aufgezogen. Zeit, Bilanz zu ziehen.

REGION. 

Mehr als 800 000 Impfungen wurden durch das Gemeinsame Impfzentrum (GIZ) verabreicht. 378 824 Personen haben den vollständigen Impfschutz im GIZ erhalten. Die mobilen Teams des Impfzentrums haben insgesamt 140 557 Impfdosen verabreicht. 67 285 Personen haben damit in der Region und Landeshauptstadt Hannover den vollen Impfschutz erhalten.

 

Angefahren wurden vornehmlich Alten- und Pflegeheime, Wohnstifte, Tagespflegeeinrichtungen, ambulante Pflegeeinrichtungen, Arztpraxen, Dialysepraxen, Kindertagesstätten, Personal der Schulen und Behinderteneinrichtungen. Insgesamt wurden 1036 Einrichtungen besucht.

 

Dezentrale Impfungen fanden in den Stadtteilen der Landeshauptstadt sowie den Kommunen der Region Hannover statt, dabei wurden 5809 Impfdosen verabreicht. 3053 Menschen habe Impfungen bei Sonderaktionen angenommen.

 

Zu den Sonderaktionen zählten:

- City-Impfen vor dem Hauptbahnhof Hannover

- After-Work-Impfen im GIZ

- Impfen ohne Termin im GIZ

- Impfen im Profisport bei Heimspielen von Hannover 96 und den Hannover Scorpions

- Autobahnimpfen auf dem Rastplatz Wülferode BAB 7

 

Bis zu 220 Helferinnen und Helfer von Arbeiter-Samariter-Bund (ASB), Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) und Malteser Hilfsdienst (MHD) waren im Einsatz, bis zu 36 Ärzte waren im Einsatz und insgesamt waren 4033 Personen für den Einsatz im Impfzentrum akkreditiert.In Spitzenzeiten lief das Impfzentrum in zwölf Impfzügen auf etwa 45 000 Quadratmetern Hallenfläche unter Volllast in den Hallen 25 und 26. Die meisten Impfungen an einem Tagen gab es am 17. Juni mit 7215 Spritzen.

 

Impfstoffverteilung:

BioNTech: 64,09 Prozent

Moderna: 19.90 Prozent

AstraZeneca: 13,85 Prozent

Johnson & Johnson: 2,16 Prozent

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!