VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Donnerstag, 23.09.21 - 11:33 Uhr

Schützenverein Laatzen holt Jahresversammlung nach

LAATZEN. 

Am 17. September fand im Schützenhaus Laatzen die Mitgliederversammlung des Schützenvereins Laatzen statt. Besonderes Merkmal in diesem Jahr waren die Neuwahlen des Vorstandes. Nachdem Heinz Krüwel, der Vorsitzende des Vereins, ein Rückblick auf das abgelaufene Jahr gegeben hatte standen die Wahlen auf dem Programm.

 

Der bestehende Vorstand wurde von der Versammlung bestätigt. Heinz Krüwel war es wichtig, noch ein paar Worte in eigener Sache mitzuteilen: "Ich habe schon bei der letzten Wahl versucht einen Nachfolger für das Amt des 1. Vorsitzenden zu finden. Das Ergebnis ist bekannt. Ich habe fast 30 Jahre im Vorstand in verschiedenen Positionen mitgearbeitet und bin heute immer mehr davon überzeugt, dass der Verein von jüngeren Mitgliedern geführt werden sollte, die sich mit den Herausforderungen der sich verändernden Gesellschaft besser auskennen. Ich appelliere nochmal an alle Anwesenden zu überlegen, ob nicht doch jemand das Ruder übernehmen will. Eins steht für mich aber heute schon fest: 2023 bin ich 72 Jahre alt und werde, egal was es für Konsequenzen für den Verein hat, definitiv nicht mehr zur Verfügung stehen."

 

Da aufgrund der Pandemie die Königsproklamation 2020 nicht stattfinden konnte, holte der Verein diese bei der Versammlung nach. Hier gratuliere  Krüwel nochmals dem König Jan Freude, der Königin Kirsten Merk dem Senioren Besten Winfried Küntzel und der Jugendkönigin Marianna Narimann.

 

Der Spielmannszug hatte am 10. September eine außerordentliche Versammlung. In dieser wurde beschlossen, den offiziellen Spielbetrieb einzustellen. Die Mitglieder wollen aber zusammenbleiben und sich zum Üben oder gemütlichen Beisammensein monatlich treffen.

 

Im Februar 2021 musste Andrea Schütt den Betrieb des Schützenhauses aufgeben, da die Kosten ohne Einnahmen einfach zu hoch waren. "An dieser Stelle möchte ich mich bei Andrea für ihre Arbeit ganz herzlich bedanken. In einer Sitzung mit dem geschäftsführenden Vorstand wurde entschieden, den Versuch zu starten einen neuen Pächter oder eine Pächterin zu finden. Das hat tatsächlich geklappt und Yvonne Wilhelm hat einen Neustart gewagt und schon einiges auf die Beine gestellt. Das Ergebnis könnt ihr jetzt schon ansatzweise sehen. Der neu gestaltete Biergarten ist gut angelaufen und weitere Veränderungen sind in Planung. Wir wünschen ihr dabei viel Glück und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit", sagt Krüwel.

 

Krüwel gab zum Schluss noch einige Highlights bekannt, die dieses Jahr beim Schützenverein stattfinden sollen. Vom 24. bis 26. September findet am Schützenhaus ein Weinfest, am 23. Oktober eine Oktobergaudi statt. Geplant ist auch in diesem Jahr am 4. Dezember, einen Weihnachtsmarkt auf dem Gelände vom Schützenhaus Laatzen aufzubauen. Abschließend erwähnte Heinz Krüwel: "Eine Mitgliederversammlung ist auch immer ein Anlass, den Gedanken an den Verein zu stärken. An unseren Sport und unsere Traditionen. Wir sollten auch weiterhin daran festhalten."

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!