VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Dienstag, 09.11.21 - 09:01 Uhr

Mieter verhindert Wohnungsbrand mit Feuerlöscher

RETHEN. 

Am Sonntagabend ist in einer Wohnung an der Hildesheimer Straße in einem Topf Öl in Brand geraten. Das Feuer griff auf die Dunstabzugshaube über. Glücklicherweise hatte der Mieter einen Feuerlöscher und konnte das Feuer selbstständig löschen.

 

Parallel dazu hatte er die Feuerwehr alarmiert, sodass die Melder der Kameraden um 22.02 Alarm schlugen. In der Wohnung kontrollierte dann ein Trupp mit der Wärmebildkamera das Küchenmöbiliar. Es wurden keine weiteren Brandnester gefunden. Nach etwa 30 Minuten ist die Feuerwehr dann, ohne weiter tätig zu werden, wieder eingerückt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!