VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Donnerstag, 25.11.21 - 09:31 Uhr

CDU-Stadtverband ehrt langjährige Mitglieder

LAATZEN. 

Zu seiner Mitgliederversammlung hat der CDU-Stadtverband Laatzen ins Restaurant Stableford nach Gleidingen eingeladen: Auf der Tagesordnung standen neben einigen Wahlen auch die Ehrungen von langjährigen Mitgliedern.

 

Silke Schönecke und Gundhild Fiedler-Dreyer, beide stellvertretende Vorsitzende des Stadtverbandes, führten durch die Sitzung. Zunächst wurde Christoph Dreyer als Schatzmeister gewählt, da sein Vorgänger das Amt niedergelegt hatte. Dreyer verfügt über ein breites Fachwissen, was er nunmehr im Stadtverband einbringen wird.

 

Es folgten zahlreiche Ehrungen aufgrund von 50-, 40- und 25-jährigen Mitgliedschaften. Tilman Kuban, frisch in den Bundestag eingezogen, begleitete nach einem Kurzreferat über die derzeitige politische Lage die Ehrungen. Mit Urkunden, Nadeln und Blumen wurden folgende Mitglieder ausgezeichnet: Für 50 Jahre Karl Dreyer, Wolfgang Fröhlich (vertreten durch seine Ehefrau), Friedrich-Wilhelm Knust, Hans-Jürgen Wohlfahrth, Adolf Beck und Karl-Heinz Minkwitz. 40-jähriges Jubiläum konnten feiern: Karl Hinze und Jürgen Möller, 25 Jahre Mitgliedschaft Peter Glies, Hannelore Flebbe und Gundhild Fiedler-Dreyer.

 

Mit einem Blumenstrauß bedankte sich der Stadtverband bei Jürgen Köhne, Laatzens ehemaligen CDU-Bürgermeister; dieser richtete ebenso ein paar Worte an die Versammlung und schaute auf seine Amtszeit zurück. Im anschließenden gemütlichen Teil konnten die Mitglieder und Gäste, unter der Einhaltung aller Corona Hygieneregeln, den Abend ausklingen lassen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!