VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sport
Sonntag, 15.05.22 - 13:54 Uhr

Motoball: MSC Pattensen gewinnt 3:2 in Kierspe

Dreifacher Torschütze ist Jan Berner

Schoss in Kierspe alle drei Tore für den MSC Pattensen: Jan Berner.R. Kroll

PATTENSEN. 

3:2 (0:0,0:1, 2:1, 1:0) bei MSF Tornado Kierspe gewonnen: der Bundesligist MSC Pattensen hat gestern im Sauerland einen wichtigen Sieg errungen. "Ich weiß zwar nicht wirklich, wie das passiert ist", sagte heute MSC-Trainer Michel Liebethal, "aber wir nehme die Punkte gern mit."

 

Nach dem torlosen ersten Viertel schoss zunächst der Gastgeber das erste Tor, und mit diesem Zwischenstand wurden die Seiten gewechselt. Jan Berner traf dann zum 1:1, und nach dem erneuten Führungstor der Gastgeber auch zum 2:2. Jan Berner blieb es letztlich vorbehalten, im Schlussviertel das Siegtor zu erzielen. Bei beiden Gegentoren musste der spätere Gewinner in Unterzahl auskommen, in der Summe mussten die Pattenser sechsmal inUnterzahl spielen. "Ob die immer gerecht waren, das weiß ich nicht", beurteilt Liebethal die jeweilige Situation kritisch. "Wir haben uns allerdings das Leben selbst schwer gemacht, denn in den ersten 30 Spielminuten eine Reihe guter Tormöglichkeiten nicht genutzt."

 

MSC Pattensen: Eric Vornbaum, Jan Lebert - Max Eder, Tobias Schulz, Jan Bauer, Yannik Schaper, Domenik Dinse, Jan Berner.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!