VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Sonntag, 13.11.22 - 12:03 Uhr

Polizei-Meldung aus Pattensen

HüPEDE. 

Zwei Männer aus Oerie (36 und 38 Jahre) wurden in der Nacht von Freitag auf Sonnabend um 3 Uhr in Hüpede in Höhe der Feuerwache aus einer Gruppe von drei männlichen Heranwachsenden heraus angepöbelt und provoziert.

 

Im Weggehen wurde der 38-Jährige von einem der Männer hinterrücks mit einer Bierflasche am Kopf verletzt. Die Gruppe ergriff daraufhin unerkannt die Flucht. Das Opfer musste zur ambulanten Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert werden.

 

Es liegen Hinweise auf mögliche Tatverdächtige vor. Dennoch wird gebeten, Hinweise im Zusammenhang mit der Tat an das Polizeikommissariat Springe unter Telefon (0 50 41) 7 70 80 zu übermitteln.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!