VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sport
Montag, 21.11.22 - 09:18 Uhr

Leichtathletik: Jahresbericht das TKJ-Lauftreffs

SARSTEDT. 

Diese Meldung an erster Stelle: Der TKJ-Lauftreff feierte im Jahr 2022 sein 50jähriges Jubiläum. Zwei der Männer der ersten Stunde sind noch heute aktiv: Werner Pacyna und Helge Stetefeld erhielten während der Geburtstagsfeier vom TKJ - Hauptvereinsvorsitzenden Eric Kiepke Ehrennadeln. Und eine Ehrennadel gab es auch für Jürgen Matz, der 25 Jahre lang den Lauftreff geleitet hatte, bevor er den Staffelstab im Jahr 2020 an Björn Bartels übergeben hatte.

 

Zweistellige Zahlen von Marathon-Aktiven gehören inzwischen der Vergangenheit an. Das liegt nicht nur an der Corona-Pandemie, sondern auch daran, dass offensichtlich immer weniger Ausdauersportler in der Lage oder bereit sind, das umfangreiche Training im Vorfeld der Marathon-Distanz zu absolvieren. Die Anzahl der Lauftreffler, die im Jahr 2022 an Marathon-Läufen teilnahmen, ist auch diesmal wieder überschaubar: 1. Kai-Hendrik Lenz - Hannover - 4:09,11 Stunden. 2. Dr. Stefan Geisler - Hannover - 4:12,42 Stunden. 3. Jörg Hanne - Bremen - 4:16,17 Stunden. Kai-Hendrik Lenz lief zudem auf dem Rennsteig in Thüringen einen Ultra-Marathon über 73,4 Kilometer mit 3260 Höhenmetern in 10:26,45 Stunden, kam damit auf Platz 744 unter 1045 Zielläufern und Rang 18 der Männer-Hauptklasse.

 

Corona-bedingt ausgefallen sind allerdings auch in diesem Jahr zahlreiche Lauf-Wettbewerbe, sodass auch nur einige Lauftrefflerinnen und Lauftreffler sportlichen Lorbeer ernten konnten. Vor allem Ingrid Johannes und Andrea Freytag vertraten mehrfach erfolgreich die Farben des TKJ-Lauftreff.

 

Auch an Radrennen nahmen im Jahr 2022 wieder TKJ-Lauftreffler teil: Andreas Gleim, Jörg Hanne und Siegfried Meitz. 

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!